JETZT
PLATZ
SICHERN

 
Natural Language UnderstandinG (NLU) in der anwaltlichen Praxis
LR_Landingpage_und_Mobile-7_edited.jpg
uwe_h_400x400.png
LR_Landingpage_und_Mobile-7_edited.jpg
Platz für
25 Teilnehmer
Uwe Horwath
Gründer und Geschäftsführer
Methodigy GmbH

20. September 2022
13:0014:00 Uhr

Für

Anwaltskanzleien,
vor allem Wirtschaftskanzleien und Rechtsabteilungen.

Welche Anwendungsbereiche von Natural Language Understanding (NLU) gibt es in der Beratungspraxis von Wirtschaftskanzleien und Rechtsabteilungen (außerhalb des Massengeschäfts)?

 

Das Webinar zeigt anhand von Praxisbeispielen, wie Natural Language Understanding (NLU) Jurist*innen in der täglichen Praxis bei der Suche nach Informationen, der Vertragsgestaltung und beim Erstellen rechtlicher Dokumente und dem Wissensmanagement entscheidend unterstützt.

Was Sie lernen werden
  1. Wie Natural Language Understanding (NLU) die Erstellung von Verträgen, Legal Memos, Anspruchsschreiben und Schriftsätzen unterstützt.

  2. Wie NLU die Vertragsprüfung beschleunigt und erleichtert.

  3. Wie NLU das Vertragsmanagement effizienter macht.

Über den Referenten

Uwe Horwath ist Gründer und Geschäftsführer der METHODIGY GmbH. Vor seiner Tätigkeit für METHODIGY arbeitete er in einer mittelständischen Wirtschaftskanzlei als Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht. Aus seiner Anwaltspraxis heraus entwickelte er das Fachkonzept für METHODIGY und begleitete die technische Entwicklung der Software. Aktuell ist er verantwortlich für die Positionierung der Software im juristischen Markt und die strategische Fortentwicklung des Unternehmens.

Die AGB und die Datenschutzerklärung finden Sie unten im Footer unter „Rechtliches“. Sie werden Bestandteil des Teilnahmevertrags.

Hier anmelden

*Erforderlich

Sie haben sich erfolgreich angemeldet! In Kürze erhalten Sie eine Bestätigungsemail mit Ihren Zugangsdaten. Falls nicht, bitten wir Sie um eine Benachrichtigung an hello@legal-revolution.academy. Vielen Dank!